DAS HAST
DU GUT GESCANNT.
DU SCAN-MEISTER!

Wenn du das hier lesen kannst, brauchst du keine Brille.

Scroll mal runter…da gibt es viele Hacks, Tools & Tipps für lau!

SEO / Online Marketing / Social Media Marketing Tools

Eine der häufigen Fragen an unser Team ist „Mit welchen Tools arbeitet ihr eigentlich?“ oder „Welche Tools nutzt Ihr für diese und jene Aufgabe im SEO und Online Marketing?“ Deshalb haben wir hier einmal ein paar Tools zusammengestellt, mit denen wir in den unterschiedlichen Bereichen arbeiten und die wir Dir für Dein Online-Marketing-Business weiterempfehlen können.

/// SEO & ANALYSE TOOLS

Google Search Console (Fortgeschrittene)

Der direkte Draht zu Google: Hier kannst Du kostenlos überwachen, für welche Begriffe genau Deine Seite rankt und über welche Suchanfragen Deine User auf die Webseite kommen. Du kannst Dir hier zum Beispiel Begriffe raussuchen, für die Du auf einer Schwellenposition rankst und die zugehörigen Seiten gezielt optimieren. Außerdem kannst Du die Fehlerberichte durchgehen, die Dir Google in verschiedenen Reporten aufschlüsselt. Ein echtes Must-Have für jeden Online Marketer!

search.google.com

Google Analytics (Anfänger & Fortgeschrittene)

Schlichthin DAS Tracking Tool im Online Marketing. Werte Channel-übergreifend aus, wie sich Deine User auf Deiner Webseite verhalten: Welche Seiten generieren den meisten Umsatz? Welche Seiten werden vor einem Kauf besucht? An welchen Punkten springen Deine User ab? Google Analytics kannst Du kostenlos nutzen.

analytics.google.com

Google Data Studio (Fortgeschrittene & Profis)

Du möchtest die Daten aus verschiedenen Tools kombiniert in einem Bericht angezeigt bekommen? Am besten noch in Deiner CI und automatisiert als PDF versendet? Dann ist das kostenlose Google Data Studio die richtige Wahl für Dich!

datastudio.google.com


Searchmetrics (Fortgeschrittene & Profis)

Ebenso wie Sistrix zeigt Dir auch Searchmetrics die Entwicklung Deines Sichtbarkeitsindexes und den Deiner Konkurrenten. Erfahrungsgemäß eignet sich Searchmetrics auch besonders für Nischen-Seiten.

searchmetrics.com/de


SISTRIX (Profis)

Für welche Keywords rankt meine Seite? Welche Begriffe decken meine Konkurrenten ab, ich aber noch nicht? Wie ist die Langzeitentwicklung meiner Rankings? Welche Backlinks hat meine Seite? Bei all diesen Fragen und noch vielen mehr, hilft Dir SISTRIX weiter.

sistrix.de

 

 

Unser Tipp für Anfänger: Morningscore
Morningscore ist im Markt der SEO-Tools „klein aber fein“ und nimmt als „Self-Learning-Tool“ Selbstständige und Freelancer „an die SEO-Hand“. Das Tool durchläuft spielerisch und leichtfüßig in Form von „Missionen“ die kleinen Hürden zur Optimierung der eigenen Webseite und Du erhälst messbare und schnelle Resultate.

Über UrbanDivision 30% Rabatt für 3 Monate (um den Rabatt einzulösen, bitte melden unter office@urbandivision.de):
https://morningscore.io/

 

Unser Tipp für Fortgeschrittene: SE Ranking
SE Ranking ist eine Cloud-basierte SEO-Plattform für Online-Marketing-Profis, SEO-Experten, Agenturen und Unternehmer. Die Plattform bietet ein vollständiges Tool-Set für umfassende Website-Audit, Mitbewerber- und Keyword-Recherche, Website-Ranking-Analyse, Keyword-Vorschläge und Gruppierung, Backlink-Monitoring, automatisierte professionelle Berichterstellung und vieles mehr.

Über UrbanDivision dein eigener Pro Account  (€ 49,90/Monat, sonst € 71,-)
https://seranking.com

Rank Ranger (Anfänger & Fortgeschrittene)

Der Rank Ranger hilft Dir nicht nur dabei, Deine Rankings im Auge zu behalten, sondern zeigt Dir zum Beispiel auch an, wenn sich die rankende URL für ein Keyword ändert, wie sich die Top 10 bei einem Keyword verändert haben und wie Deine Landingpages performen. Über White-Label PDF-Reports kannst Du Dir Dein eigenes Keyword-Monitoring anlegen.

rankranger.com

/// ONLINE/CONTENT MARKETING TOOLS

Google Keyword-Planer

Der Google Keyword-Planer ist ein kostenloses Google Ads-Tool, mit dem Du Dir das Suchvolumen zu Deinen Keyword-Ideen und Longtail-Keywords anzeigen lassen kannst. So hast Du die Möglichkeit, Deinen Content-Marketing-Inhalt bestmöglich auf ein optimales Ranking auszurichten. Außerdem kannst Du Dir weitere Keyword-Ideen und Messwerte ausgeben lassen.

ads.google.com


Google Suggest

Mit Google Suggest (auch Google Autocomplete genannt) werden Dir schon während der Eingabe Deiner Anfrage in das Suchfeld mögliche Vervollständigungen angezeigt. So bekommst Du ein Gefühl dafür, wie Nutzer nach einem bestimmten Thema suchen und welche Kernthemen interessant erscheinen. Danach kannst Du letztlich auch Deine Keywordrecherche ausrichten.

google.de


HyperSuggest

Mit den Tool HyperSuggest kannst Du Dir zu einem ausgewählten Keyword entsprechende Suchanfragen ausgeben lassen. Das integrierte W-Fragen-Tool bezieht sich auf Longtail-Keywords und Nutzeranfragen, die Dir helfen, den roten Faden für Deinen Content-Marketing-Inhalt zu finden. Die kostenlose Version spukt Dir aber mittlerweile nur noch maximal 10 Ergebnisse aus.

hypersuggest.com/de


AnswerThePublic

Das Tool AnswertThePublic greift – genauso wie HyperSuggest – die Ergebnisse aus Google Suggest auf und liefert Dir so zu einem Thema mögliche Suchanfragen und Inspirationen. Auch hier kannst Du Dir Fragen ausgeben lassen und Deine Content-Ideen danach ausrichten. In der Pro-Version bist Du mit Deinen Suchanfragen nicht beschränkt und kannst das Tool unlimitiert nutzen.

answerthepublic.com